Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli
Apartmenthaus Tivoli

Apartmenthaus „Tivoli“

Wohngebäude | Luzern



Den Bewohnern dieses Hauses liegt an einer Adresse, die ihrem Prestige entspricht, aber sie wollen anonym bleiben. Sie beanspruchen höchsten Komfort, der nicht zur Schau gestellt werden muss, weil er selbstverständlich ist. Sie wissen um ihr privilegiertes Leben und legen deshalb Wert darauf, nicht aufzufallen, weder durch überzogene Repräsentation, noch durch forciertes Understatement. Die Bewohner haben dieses Haus gewählt, weil es ihnen in Luzern gefällt. Neben dem Blick auf See und Berge schätzen sie vor allem die Gastlichkeit Luzerns, die sich an der Seepromenade mit ihren Grandhotels und üppigen Gartenanlagen zu einem prägnanten Bild verdichtet hat. Hier fühlt man sich gut aufgehoben.

Unser Entwurf ist deshalb ein signifikantes Haus, das sich erst auf den zweiten Blick als etwas Besonderes zu erkennen gibt, das nicht um jeden Preis «neu» sein will, sondern das sich mit Gelassenheit dem Kontext anpasst und Zeitlosigkeit vermittelt. Ein Haus also, das einerseits der Musealisierungsangst Luzerns standhält durch eine dem Wohnen angemessene, erst allmählich entschlüsselbare Andersartigkeit, ein Haus, das sich andererseits aber auch nicht verlieren möchte im Fluss zeitgenössischer Stereotypen, die das Uferpanorama zusehends überformen.

Das Haus wird axial von der Südseite betreten, nachdem man vom See über die Platanenallee durch den wiederhergestellten Garten gekommen ist oder von der Haldenstraße aus vorfährt.

Der Vorgarten, über der Tiefgarage angeordnet, wird in Anlehnung an den historischen Zustand hergerichtet als Parterre mit Brunnen, von einer Pergola gefasst. Auch die Stützmauer mit dem Treppenaufgang wird beibehalten, wobei als Lärmschutzmaßnahme die Pergola straßenseitig verglast wird. So entsteht nach bestehendem Vorbild ein öffentlicher Auftritt zur Straße und ein intimes, private Gartenambiente.
Planungsbüro:Atelier Prof. Hans Kollhoff GmbH ℅ Dr. Markus Tubessing
Projektleitung:Stefan Businger
Bauherr:Karl Steiner AG
Website:http://www.steiner.ch
Projektadresse:
Luzern
Schweiz
Planungszeitraum:2006-2009
Leistungsphasen:1-9
Bausumme: 60 Mio. SFR
BGF:20.000 m2
Download Datenblatt: [PDF]
Apartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus TivoliApartmenthaus Tivoli